Der Sommer ist gut.

Möchtest du jetzt gleich jemanden interessanten finden, der zu dir passen wird? Wenn ja, dann mach den kostenlosen Persönlichkeitstest bei Parship und finde dein Glück! Starte hier!

Jeder braucht Entspannung, Ruhe, um neue Kräfte zu schöpfen und dem Alltagsstress und Sorgen zu entkommen. Ein Urlaub ist eine perfekte Gelegenheit dazu und man soll relaxieren und Spaß haben.

Wie ist es aber wenn du Single bist? Ist Singleurlaub etwas Seltsames oder ist es ganz normal? Sei beruhigt, es ist ganz normal und laut Marktforschern verreisen 6 Millionen Singles pro Jahr.

Magazin für Singles wird dir Antworten auf 4 wichtige Fragen mit auf den Weg geben.

1. Wann in den Singleurlaub reisen?

Testsieger: Die 10 Besten Partnersuchen ansehen

Was ist der beste Zeitpunkt für deinen Singleurlaub, um es wirklich zu genießen und auch günstig zu reisen? Du solltest es dir überlegen und die Sommerferien oder Schulferien vermeiden. Das sind nicht nur die teuersten Alternativen, sondern auch die Zeit, wenn die Familien mit Kindern am meisten reisen. Besser ist es, die Nebensaison auszunutzen. Es wird deutlich günstiger und auch deine Chancen, dass du jemanden in ähnlicher Situation kennenlernst, erhöhen sich.

2. Wohin in den Singleurlaub reisen?

Du solltest klare Vorstellungen haben, wie dein Urlaub sein sollte. Ob du dich nur entspannen möchtest und sorgenlos Sonnenstrahlen, gutes Essen und Ruhe auskosten willst. Oder einen aktiven Urlaub, falls du Sport, Studium oder Kultur bevorzugst. Es gibt auch Kreuzfahrten, die speziell für Singles maßgeschneidert sind. Weißt du schon, was deine Präferenzen sind?

3. Wie reisen – alleine, mit Freunden oder mit einer Gruppe?

Wenn du alleine verreist, dann hast du alles in deinen Händen. Nur du entscheidest, du musst keine Kompromisse machen und hast absolute Wahlfreiheit. Mit Freunden kannst du viel Spaß haben, ihr kennt euch gegenseitig und wisst, was zu erwarten ist. Ein Problem kann entstehen, wenn ihr andere Vorstellungen habt und vielleicht auch eine einseitige Liebe im Spiel ist. Eine Gruppenreise kann ideal sein und das Angebot ist wirklich vielfältig. Du kannst von verschiedenen Sporten (Surfen, Radfahren, Yoga), Studien oder Kulturreisen auswählen.

4. Was noch vor der Abreise klären?

Zögere nicht, mach den kostenlosen Persönlichkeitstest bei Parship und finde dein Glück! Gleich danach wirst du bis zu 200 Partnervorschläge aus deiner Nähe sehen, die zu dir laut wissenschaftlichen Matching-Verfahren passen. Starte hier!

Damit dein Singleurlaub ein Erfolg wird, solltest du klare Vorstellungen und Erwartungen haben. Lass dir Zeit und plane es sorgfältig. Wichtig ist, dass du deine Vorstellungen und Erwartungen auch im Reisebüro klar formulierst. Wenn du schon die Urlaublokation kennst, ist es gut, wenn du vorab einige Informationen herausfindest. Ein paar interessante Fakten können dir helfen. Du kannst dich besser orientieren, weißt, was erlaubt ist, welche Risiken und potenziell gefährliche Gebiete es da gibt, wenn du dich für einen Ausflug entscheidest. Es ist auch gut, zu wissen, welcher Strand oder Club der richtige ist.

Vergiss nicht, der Urlaub sollte dir Entspannung und gute Laune bringen und du sollst Spaß haben. Im Urlaub ist es auch viel leichter, zu flirten, also nur zu. Dein Ziel sollte aber nicht sein, Liebe deines Lebens zu finden. Sei offen und du wirst bestimmt viele neue interessante Leute kennenlernen.

Quelle: focus.de, glamour.de, faz.net, t-online.de, urlaubsguru.de, blog.unimall.de; Bildquelle: dollarphotoclub.com